top of page

Eintracht bei VFL VIACTIV-AstroLadies Bochum  

Aktualisiert: 1. Apr.


Am kommenden Wochenende reist das LionPride der Braunschweiger Eintracht nach Bochum. Am 21. Spieltag trifft die Steinwerth-Truppe auf die AstroLadies des VFL Bochum. Tipp-Off in der Rundsporthalle ist am Sonntag um 17:00 Uhr. Das Hinspiel konnten die Braunschweigerinnen deutlich mit 66:46 sich entscheiden, allerdings gegen einen krankheitsbedingt dezimierten Gegner. Die Blau-Gelben spielten eine starke Defense, insbesondere gegen Centerin Filewich.  Vor diesem Spiel waren die Bochumerinnen noch Tabellenführer. Aktuell belegt der VFL hinter Rotenburg und Osnabrück den 3. Tabellenplatz. Bochum spielte bisher eine überaus starke Rückrunde. Die vergangenen sechs Spiele konnte das Team von Head-Coach Sarah Olsen zum Teil sehr deutlich für sich entscheiden.

Eintracht-Coach Christian Steinwerth vor dem Spiel am Sonntag: „Aktuell stehen wir mit dem Rücken zur Wand. Es geht immer noch darum zwei Spiele zu gewinnen. Das ist natürlich eine schwierige Aufgabe, vor allem auswärts, wie jetzt in Bochum. Bochum hat aktuell eine sehr gute Serie. Mit der Rückkehr von Jenny Strozyk hat das Team seit Januar ein ganz anderes Auftreten. Es gilt, das Penetration und das kreative Spiel von Jenny Strozyk einzugrenzen. Auch auf die sehr guten Werferinnen gilt es ein Auge zu haben. Bochum lebt von der Energie und Konsequenz mit der sie spielen. Die AstroLadies sind Favorit“.     


Quelle : Lionpride



31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page