LionPride reist zu den Bender Baskets Grünberg

"Pressemitteilung: Basketball LionPride"


Am kommenden Wochenende greift das LionPrideder Eintracht aus

Braunschweig wieder in das Liga-Geschehen ein. Am Samstag treffen die

Blau-Gelben auf die Bender Baskets Grünberg. Tipp-Off in der Theo-Koch-

Schule ist um 16 Uhr. Das Spiel der Braunschweigerinnen am vergangenen

Wochenende gegen die Panthers Academy Osnabrück musste,aufgrund von

positiven Corona-Fällen im Team der Löwinnen,abgesagt werden. Über die

Woche sind jedoch keine weiteren positiven Fälle bei der Eintracht dazu

gekommen. Die Gastgeberinnen hatten am vergangenen Wochenende die

Young Dolphins Marburg zu Gast und unterlagen deutlich mit 52:70. Auch

wenn Grünberg derzeit auf Platz 11 der Tabelle steht, ist die Truppe von Head-

Coach RenéSpandauw nicht zu unterschätzen. Die Baskets kamen verstärkt

aus der Weihnachtspause. Mit Isabell Meinhart und Juliane Winterberg stießen

zwei bekannte Gesichter aus der 2. Mannschaft des TSV Grünberg zur

Spandauw-Truppe. „Wir freuen uns, Verstärkung aus den eigenen Reihen zu

bekommen“, so der Grünberger Head-Coach. Aber auchvon außen kam

Verstärkung.Mit Venla Varisverpflichteten die Verantwortlichen eine 23-

jährige Finnin die 2017 bis 2018 in der ersten finnischen Liga spielte und

danach für die Grand Canyon University in der NCCA 1 (USA) die

Basketballschuhe schnürte. Für die Steinwerth-Truppe ist Aufmerksamkeit von

Beginn an gefragt,will man die wichtigen Punkte nach Braunschweig

entführen.




132 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen